Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Grußwort der Stadt Hameln

Sehr geehrte Damen und Herren,

Seniorinnen und Senioren sind die Wachstumsgruppe schlechthin in Deutschland – und natürlich auch in Hameln. In unserer Stadt werden schon in zehn Jahren erheblich weniger junge Menschen leben, während die ältere Generation einen immer größeren Anteil ausmachen wird.

Wie aber kann eine solche Gesellschaft funktionieren? Die Beantwortung dieser Frage gehört sicher zu den anspruchsvollsten Aufgaben der Politik in den nächsten Jahren und Jahrzehnten. Rat und Verwaltung sind gefordert, den Bedürfnissen der älter werdenden Bürgerinnen und Bürger gerecht zu werden.

Ein sehr wichtiger Baustein ist das Seniorenservicebüro im Eugen-Reintjes-Haus in der Osterstraße („FiZ – Familie im Zentrum“). Seit Januar 2012 ist auch der Seniorenrat im FiZ untergebracht – eine hervorragende Adresse u. a. für die wöchentliche Sprechstunde.

„Gemeinsam mehr“ lautet das Leitbild unserer Senioren. Mit Initiativen und Aktivitäten füllen die engagierten Mitglieder des Seniorenrates dieses Motto mit Leben. Sie tragen damit zu einem guten Miteinander der Generationen bei. Auch zukünftig wird es für den Seniorenrat viel zu tun geben. Dafür wünsche ich den Mitgliedern viel Kraft und Erfolg.

 Mit besten Grüßen

Ihr Claudio Griese

Oberbürgermeister Hameln