Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

gemeinsam mehr

Heino Menkens
Mitglied im Seniorenrat HamelnHeino Menkens Mitglied im Seniorenrat Hameln

 Zum Thema:

Demographische Entwicklung der Stadt Hameln

Machen wir einen Blick in das Jahr 2025: 34 Prozent (18.500 Personen) der Bewohner im Stadtgebiet werden über 60 Jahre alt sein. Wichtig, sich mit politischen und sachlichen Entscheidungen für eine seniorengerechte Stadt und Region zu positionieren. Bisher gibt es dazu wenige Vorgaben, Richtlinien, DIN-Normen, u.a. auf die man zurückgreifen kann. Aber das allein macht die "Seniorengerechtigkeit" einer Stadt noch nicht aus.

Wer kann aber nun selbst am ehesten beschreiben, was "seniorengerecht" ist?

Die Senioren selbst!

 Der Seniorenrat der Stadt Hameln wird ein Konzept erarbeiten, wie nach speziellen Vorstellungen und Lebenserfahrungen eine seniorengerechte Stadt - die auch allen anderen Altersgruppen gerecht wird - aussehen sollte. Dabei darf eine seniorengerechte Stadtentwicklung nicht auf Teilbereiche - wie die Innenstadt - begrenzt sein, sondern sie muss die Gesamtstadt mit ihren Stadtteilen und Nebenzentren betrachten.

 

Hameln-Demographischer-Wandel

 

 

Landesseniorenrat Niedersachsen

Positionspapier Pflege - eine wichtige Information

bitte anklicken zum Lesen

 


 

Gesundheitsthema:

Altersbedingte Macula Degeneration

Bitte klicken Sie den Link AMD - Sie erhalten darin Information zur Erkrankung des Auges - Altersbedingten Macula Degeneration

 

AMD

(Achtung: Der Start kann einige Sekunden dauern - die automatische Bildfolge alle 8 Sekunden)

 

__________________________________________________________________________________________

Aus gegebenem Anlass:

Betreuungsrecht

Bei der Betreuung, in der Pflege und in Pflegeeinrichtungen gibt es Unsicherheit und Informationsbedarf für Angehörige.

Hier erfahren Sie ein Urteil des Bundesgerichtshofes zur Fixierung und Ruhigstellung von Demenzkranken.

 

Urteil-BGH-2012.pdf

 

Im Herbst 2013 veranstaltete der Seniorenrat Hameln eine Veranstaltung zum Thema Betreuungsrecht mit der Hamelner Rechtsanwältin Frau Christine Borrmann. Über die Inhalte ist im Link nachzulesen.

 

Betreuungsrecht